Die Novelle des Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes aus dem Jahr 2016, brachte wesentliche Reformen mit sich. Hervorzuheben ist, dass bestehende Berufsberechtigungen und Qualifikationen davon nicht betroffen sind. 

Ein wesentlicher Aspekt waren Reformen, in den Bereichen Ausbildung, Berufsbilder und Kompetenzbereiche in den Gesundheits- und Krankenpflegeberufen, über die Sie in diesem Dokument (PDF) weitere Informationen finden.