Basale Stimulation® in der Pflege

Basisseminar (24 UE)

• Einführung in das Konzept Basale Stimulation®
• Zentrale Lebensthemen der Basalen Stimulation®
• Grundlagen zur Wahrnehmung und Wahrnehmungsentwicklung - Kennenlernen der einzelnen Elemente zur Körper- und Sinneswahrnehmung
• Bedeutung von Berührung und Berührungsqualität
• Somatische Wahrnehmung und Wahrnehmungsförderung
• Vestibuläre Wahrnehmung und Wahrnehmungsförderung - Förderung des Gleichgewichtssystems
• Vibratorische Wahrnehmung und Wahrnehmungsförderung
• Bedeutung der Biografie in der täglichen Pflege
• Beobachtungskompetenz im Kommunikationsprozess
• Hexagon - ganzheitliches Entwicklungsmodell
• Praxisorientierung und Theorie-Praxis Vernetzung zur nachhaltigen Umsetzung im Arbeitsalltag
• Ausblicke auf den Aufbaukurs - Aufbauelemente: oral, olfaktorisch, auditiv, visuell, taktil/haptisch

Ziele: 
• Reflexion der eigenen Haltung und Kompetenz in der Pflege.
• Erwerb der Basiskenntnisse zum Konzept der BS® in der Pflege
• Motivation und Kompetenz, den Pflegealltag für wahrnehmungsbeeinträchtigte Personen durch gezielte Angebote aus dem Konzept der BS® zu verbessern.
• International anerkanntes Zertifikat für Basale Stimulation® in der Pflege.

Methoden: 
• Impulsreferate 
• Selbsterfahrungsübungen und anschließender Austausch

Zielgruppe: 
Pflege- und Betreuungspersonen, welche die Situation für wahrnehmungsbeeinträchtigte Personen durch „Basale Stimulation® in der Pflege“ verbessern wollen.

Kurs- nummer

sbg_20001

Kategorie

  • Salzburg

Ort

BFI Salzburg
Schillerstraße 30, 5020 Salzburg, SR 109, Salzburg

Raum

SR 109

Zeitblöcke

Datum Zeit Einlass Raum Ort ReferentInnen
13.01.2020 09:00–17:00 Uhr wird noch bekannt gegeben SR 109 BFI Salzburg Elke Fröhler
20.01.2020 09:00–17:00 Uhr wird noch bekannt gegeben SR 109 BFI Salzburg Elke Fröhler
03.02.2020 09:00–17:00 Uhr wird noch bekannt gegeben SR 109 BFI Salzburg Elke Fröhler

Referentin

Elke Fröhler

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin, Fachschwester für Anästhesie- und Intensivmedizin (DKG), Lehrerin für Gesundheits- und Krankenpflege, akademische Gesundheitsbildnerin, Praxisbegleiterin für Basale Stimulation® in der Pflege

ÖGKV Mitglieder

€ 305,00

Nicht Mitglieder

€ 375,00

Kontakt: Herr Norbert Piberger
E-Mail: bildung.sbg@oegkv.at

Mögliche Zahlungsarten

  • Rechnung

Veranstalter

ÖGKV Landesverband Salzburg

Norbert Piberger
bildung.sbg@oegkv.at

Freie Plätze

ja

Anmeldeschluss

18.12.2019

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht