Clinical Assessment

Das Clinical Assessment (CA) beinhaltet das systematische Erheben einer Anamnese und die körperliche Untersuchung.
Die erhobenen Befunde bilden die Basis für eine klinische Einschätzung der Patientin oder des Patienten.

Ziel dieses Basisseminars ist es, für alle relevanten Körpersysteme die grundlegenden Methoden des Clinical Assessments, wie Anamneseerhebung, Inspektion, Palpation, Perkussion und Auskultation zu erlernen, sowie die physiologischen und pathologischen Symptome zu erkennen.
Die Teilnehmenden erwerben im Rahmen des Basisseminars wichtiges theoretisches Wissen und praktische Fertigkeiten für diese diagnostische Pflegeintervention um mehr Sicherheit in der Einschätzung der Situation zu erlangen.

Themenschwerpunkte

• Einführung, generelle Prinzipien des klinischen Assessments
• Assessment Bewegungsapparat 
• Assessment Herz und Gefäße 
• Assessment Brustkorb und Lunge 
• Assessment zentrales und peripheres Nervensystem 
• Assessment bei Diabetes mellitus 
• Assessment Abdomen

Zielgruppe
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegpersonen 

Referent
Martin Ruprecht, Dozent Fachbereich Gesundheit, FHS St. Gallen

Kurs- nummer

St 19209

Kategorie

  • Steiermark

Ort

Akademie für Gesundheitsberufe
Göstinger Straße 24, 8020 Graz

Zeitblöcke

Datum Zeit Einlass Raum Ort ReferentInnen
14.–15.10.2019 08:30–16:15 Uhr wird noch bekannt gegeben Akademie für Gesundheitsberufe
09.–10.12.2019 08:30–16:15 Uhr wird noch bekannt gegeben Akademie für Gesundheitsberufe
20.01.2020 wird noch bekannt gegeben wird noch bekannt gegeben Abschlussprüfung Akademie für Gesundheitsberufe

ÖGKV Mitglieder

€ 1.505,00

Nicht Mitglieder

€ 1.585,00

Veranstalter

ÖGKV Landesverband Steiermark

Akademie für Gesundheitsberufe
Göstinger Straße 24
8020 Graz
Tel.: 0316/577151 Fax-DW 4

Freie Plätze

ja

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht