Fortbildung: Demenz - Interaktion und ihre Grenzen

Kursnummer: O 19103

Anerkannte Fortbildungspunkte: 16 ÖGKV PFP®

Die Art und Weise wie wir mit Menschen mit Demenz umgehen kann den Verlauf der Erkrankung beeinflussen. Auch wenn es nicht für jede Situation die geeignete Intervention gibt, so können doch Haltung und Umgang der Pflegenden und Betreuenden zum Gelingen einer Begegnung beitragen und pflegerische Handlungen erleichtern.

Inhalt: – Demenz – was ist das? – „Wer spiegelt wen?“ Oder: Mein Verhalten beeinflusst das Verhalten des Menschen mit Demenz – Interaktion nicht nur als Reagieren auf Signale, sondern als Erfassen von Bedeutungen, die von anderen übermittelt werden – Beziehung als Basis jeglichen Handelns, gelingende Kommunikation als Voraussetzung – Was soll in der Kommunikation gefördert, was soll vermieden werden?

Ziele: Vermittlung von Basiswissen – gemeinsames Erarbeiten einer Grundhaltung – Aufzeigen von Interaktions – und Kommunikationsmöglichkeiten – herausforderndes Verhalten, Bedürfnisse und Handlungsstrategien von Menschen mit dementieller Beeinträchtigung besser verstehen können.

Methoden: interaktiver Workshop, Praxisbeispiele, Erfahrungsaustausch und Reflexion des eigenen Handelns.

Zielgruppe: Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen, PflegefachassistentInnen, PflegeassistenInnen, Fach- und Diplom–SozialbetreuerInnen für Altenarbeit.

Referentin: Dr. Petra Mair: Ärztin für Allgemeinmedizin, Diplom für Palliativmedizin, Dipl. Aktivierungs- und Demenztrainerin, Gedächtnistrainerin für Senioren, Multiplikatorin für HPCPH, Referentin in der Erwachsenenbildung für Gesundheits- und Sozialberufe.

Kategorie

  • Oberösterreich

Datum

02.04.2019

Zeit

09:00–17:00 Uhr

Ort

Sallmannhof Hörsching
Aistentaler Straße 12, Hörsching

ÖGKV Mitglieder

€ 120,00

Nicht Mitglieder

€ 160,00

Veranstalter

ÖGKV Landesverband Oberösterreich

Nina Lindengrün
Tel.: 0699/10694002
E-Mail: bildung.ooe@oegkv.at

Freie Plätze

ja

Anmeldeschluss

01.03.2019

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht