Diabetesfachtag für Pflegeassistenz

Ziel dieser Fortbildung ist es, Kenntnisse über den Bereich Diabetes und entsprechende pflegerische Interventionsmöglichkeiten zu vertiefen, sowie die Notwendigkeit von Information, Beratung und Schulung zu erkennen und diese wertschätzend und personenzentriert durchzuführen.

Themenschwerpunkte

• Information, Schulung und Beratung

• Wie spielen Kohlenhydrate, Blutzucker und Insulin zusammen?

• Hat das zweijährige Mädchen seinen Diabetes vom dicken Opa geerbt?

• Was können Insuline?

• Schützen gesunde Ernährung und Bewegung vor Diabetes?

• Welche Hilfsmittel erleichtern das Leben mit Diabetes?

• Neue Richtlinien zur Insulinapplikation

• Der geriatrische Mensch mit Diabetes

Zielgruppe
PflegefachassistentInnen, PflegeassistenInnen

Referentin
Gertraud Sadilek, MSc, Lehrgangsleitung ULG Diabetes Care

Akademie für Gesundheitsberufe
Österreichischer Gesundheits- und Krankenpflegeverband LV Stmk.
Göstinger Straße 24
8020 Graz
Tel.: 0316/57 71 51, Fax-DW 4
E-Mail: office.stmk@oegkv.at

Zusatz:

Diese Fortbildung ist Teil einer Fortbildungsreihe.
Bei Besuch aller drei Fortbildungen für die Pflegeassistenz haben Sie die Möglichkeit ein Zertifikat zu erwerben. Bei Buchung aller drei Tage, bezahlen Sie für den dritten Tag nur 50% des Einzeltages.

Kurs- nummer

St 19115

Kategorie

  • Steiermark

Datum

28.03.2019

Zeit

08:30–16:15 Uhr

Ort

wird noch bekannt gegeben

ÖGKV Mitglieder

€ 145,00

Nicht Mitglieder

€ 160,00

Veranstalter

ÖGKV Landesverband Steiermark

Akademie für Gesundheitsberufe
Göstinger Straße 24
8020 Graz
Tel.: 0316/577151 Fax-DW 4

Freie Plätze

ja

Anmeldeschluss

28.02.2019

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht