Lehrgang Basale Stimulation

Ziele: Basale Stimulation als Konzept verstehen 

Inhalt:
Basale Stimulation entspringt einer Haltung, die Wissen umzusetzen versucht. Es ist eine Haltung aus der heraus pflegerische Tätigkeiten gestaltet werden. Diese Pflege orientiert sich an dem Erleben des einzelnen Menschen und versucht dabei, ihm Sicherheit und Vertrauen zu vermitteln.

Methoden:
Vortrag, Übungen, fallorientiertes Lernen

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen im Pflegedienst

Referentin:
Elke Fröhler, DGKS
Lehrerin für Gesundheits- und Krankenpflege Praxisbegleiterin für Basale Stimulation in der Pflege

DETAILPROGRAMM

Kurs- nummer

sbg_18003

Kategorie

  • Salzburg

Ort

BFI Salzburg
Schillerstraße 30, 5020 Salzburg, SR 109, Salzburg

Zeitblöcke

Datum Zeit Ort ReferentInnen
03.09.2018 09:00–17:00 BFI Salzburg
17.09.2018 09:00–17:00 BFI Salzburg
08.10.2018 09:00–17:00 BFI Salzburg

ÖGKV Mitglieder

€ 290,00

Nicht Mitglieder

€ 350,00

Veranstalter

ÖGKV Landesverband Salzburg

Norbert Piberger
bildung.sbg@oegkv.at

Freie Plätze

3

Anmeldeschluss

05.08.2018

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht