Refresher für Führungskräfte der mittleren Führungsebene II

„Recht richtig betrachtet?“

Unser Refresherprogramm richtet sich an Führungspersonen der mittleren Führungsebene mit Herausforderungen, die an diese Führungsfunktion gebunden sind.

Ziel
Anhand konkreter Alltagssituationen und Beispielen werden theoretische und praktische Grundlagen erklärt und durch praxisnahe Übungen veranschaulicht.
Die Selbstreflexion des eigenen Handelns wird angeregt und für die persönliche und berufliche Auseinandersetzung genutzt.
Die Fortbildung knüpft an die Arbeitssituationen und Erfahrungen der Teilnehmerinnen an.

Themenschwerpunkte

• Neues aus dem Arbeits- und Dienstrecht

• Riskmanagement

• Erwachsenenschutzgesetz

• Patientenverfügung

Zielgruppe
Führungskräfte und betrieblich beauftragte Personen aus dem Gesundheitswesen (max. 20 Personen)

ReferentInnen
Mag. Christina Poppe-Nestler, AK Steiermark
Mag. Wolfgang Herzog, KAGes-Management / Recht und Risikomanagement

Anmeldung & Information
Akademie für Gesundheitsberufe
Österreichischer Gesundheits- und Krankenpflegeverband LV Stmk.
Göstinger Straße 24, 8020 Graz
Tel.: 0316/57 71 51, Fax-DW 4
E-Mail: office.stmk@oegkv.at

Zusatz
Diese Fortbildung ist Teil einer Fortbildungsreihe. Bei Besuch aller drei Fortbildungen zum Refresher für Führungskräfte der mittleren Führungsebene haben Sie die Möglichkeit ein Zertifikat zu erwerben.
Bei Buchung aller drei Tage, bezahlen Sie für den dritten Tag nur 50% des Einzeltages.

Kurs- nummer

St 19119

Kategorie

  • Steiermark

Datum

17.05.2019

Zeit

08:30–16:15 Uhr

Ort

Akademie für Gesundheitsberufe
Göstinger Straße 24, 8020 Graz

ÖGKV Mitglieder

€ 165,00

Nicht Mitglieder

€ 190,00

Veranstalter

ÖGKV Landesverband Steiermark

Akademie für Gesundheitsberufe
Göstinger Straße 24
8020 Graz
Tel.: 0316/577151 Fax-DW 4

Freie Plätze

ja

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht