Fortbildung: Die Kraft des Humors

Ziel
Humor ist eine tragfähige Brücke zum Du. Der wohldosierte Einsatz von Spaß, Witz oder stimmigen Bemerkungen kann sprichwörtlich Herzen öffnen, schwierige Situationen entlasten und neue Perspektiven aufzeigen. Humor im Pflegebereich kann für PatientInnen und Angehörige Hilfe sein, die Herausforderungen während des Spitalsaufenthaltes leichter anzunehmen.

Der Spitalsclown und Erwachsenenbildner Hannes Urdl schöpft aus seinem reichhaltigen Repertoire humorvoll zu agieren und ermöglicht ein tieferes Verständnis für die Zusammenhänge und Wirkungsweisen von Humor und Lachen.

Themenschwerpunkte
In ungezwungener Atmosphäre betrachten wir typische Situationen aus dem Krankenhausalltag und suchen humorvolle und ungewöhnliche Zugänge zu den Menschen.

Methoden
Inputs zu Humor und Lachen, sowie zahlreiche Fallbeispiele und Spiele ermutigen, Humor und freudige Grundhaltung auf die eigene persönliche Art und Weise weiter zu entwickeln und wirksam in die Arbeit einfließen zu lassen.

Zielgruppe
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen, PflegefachassistentInnen, PflegeassistentInnen, Personen im Gesundheitsbereich, TherapeutInnen

Kurs­nummer

St 21110

ÖGKV PFP®: 26

Kategorie

  • Steiermark

Datum

04.–05.03.2021

Zeit

08:30–16:15 Uhr

Ort

Akademie für Gesundheitsberufe
Göstinger Straße 24, 8020 Graz

Referent

Hannes Urdl, Künstlerisches Leiter Steiermark ROTE NASEN Clowndoctors

Musiker, Erwachsenenbildner

ÖGKV Mitglieder

€ 257,00

Nicht Mitglieder

€ 286,00

Veranstalter

ÖGKV Landesverband Steiermark

Akademie für Gesundheitsberufe
Göstinger Straße 24
8020 Graz
Tel.: 0316/577151 Fax-DW 4

Freie Plätze

ja

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.


Zur Übersicht