Für ÖGKV Fortbildungen, die mit unserem Sparschwein gekennzeichnet sind, zahlen ÖGKV Mitglieder 90 Euro weniger. So zahlt sich Ihr Jahresbeitrag doppelt aus!
Notfallseminar für Pflegepersonal

Welche rechtlichen Grundlagen erfordern mein Handeln im Notfall?

Das GuKG, Strafgesetzbuch, Selbstbestimmung und einiges mehr kanalisieren Dein handeln und benötigen eine gute Dokumentation nach dem Notfall.

Welche Handgriffe sind einem Notfall zu beherrschen?

So wie ein Pilot in Simulationsflieger Notfälle trainiert, so wirst auch Du Dir ein automatisiertes Handeln in diesem Kurs aneignen. Der Patient erwartet nämlich von Dir, dass Du im Notfall richtig agierst!

Welchen Stellenwert hat Kommunikation im Notfall?

Im Teamtraining erfährst Du die Wichtigkeit eines Teamleaders. Die Team- sowie Selbstreflexion nach dem Notfall sind wichtige Bestandteile für das Verbesserungsmanagement.

Stichworte: BLS, AED, ABCDE-Approach nach ERC, Debriefing, PTBS, ..

Keine Sorge: Der Kurs ist für alle gut verständlich aufgebaut.

Kategorie

  • Tirol

Datum

07.06.2021

Zeit

09:00–17:00 Uhr

Ort

AZW Gebäude in Innsbruck
Schulungsraum 114, Innsbruck

 

 

ReferentIn

Roland Wegscheider, MSc

ÖGKV Mitglieder

€ 160,00

Nicht Mitglieder

€ 250,00

Bezahlung bitte mittels Überweisung vor Teilnahme an der Veranstaltung.

Bankdaten:

ÖGKV LV Tirol

HYPO TIROL BANK

IBAN: AT86 5700 0002 1005 3038

BIC: HYPTAT22

BLZ: 57000

Der Einzahlungsbeleg ist gleichzeitig die Berechtigung zur Teilnahme. Wir bitten Sie, ihn zur Veranstaltung mitzubringen.

Zielgruppen

  • Pflegepersonen aller Kompetenzstufen

Veranstalter

ÖGKV Landesverband Tirol

ines.viertler@oegkv.at  

Freie Plätze

ja

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht