Über uns

Die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Freiberufliche Pflege im ÖGKV vertritt die Interessen der selbständig tätigen Pflegepersonen und setzt sich mit Themen der aktuellen Berufspolitik auseinander. Wir fördern das Bewusstsein über die Rolle der Pflegenden in der Freiberuflichkeit und unterstützen Sie in Ihren Aufgaben. Wir engagieren uns für die Entwicklung von Qualität in der freiberuflichen Pflege. Wir sehen uns als ImpulsgeberInnen für neue Entwicklungen und deren Umsetzung in der freiberuflichen Tätigkeit.

Ziele der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Freiberufliche Pflege

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Freiberufliche Pflege setzt sich als oberstes Ziel alle freiberuflichen Pflegenden in Österreich zu vernetzen und ein bis zwei Ansprechpersonen pro Bundesland zu benennen. 
Die Interessen der freiberuflich tätigen Pflegepersonen werden durch berufspolitische Aktivitäten gestärkt. 

Vernetzung der freiberuflich tätigen ÖGKV-Mitglieder

Als kostenlosen Service für ÖGKV-Mitglieder besteht die Möglichkeit einer österreichweiten Vernetzung. Abgeschlossenes Studium, fachspezifische Spezialisierungen sowie Sonder- und Weiterbildungen (§63 und §64 GuKG) werden auf der PflegeexpertInnenseite erfasst, damit für KlientInnen, Angehörige und KollegInnen die individuelle Pflegeangebote ersichtlich. 
www.pflegeexperten.at

Beratung

Anfragen zur Freiberuflichkeit bitte mit Angabe der ÖGKV-Mitgliedsnummer und ausschließlich per E-Mail an office@oegkv.at