Die ÖGKV Bundesarbeitsgemeinschaft Psychiatrische Pflege

Die ÖGKV Bundesarbeitsgemeinschaft Psychiatrische Pflege (BAG PP) ist eine Gruppe von Pflegepersonen, die in allen Bereichen der psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege (intra- und extramurale allgemeine Psychiatrie und Gerontopsychiatrie, Kinder und Jugendpsychiatrie, Forensik und Lehre) tätig ist. Besonders hinsichtlich der bezugnehmenden Punkte in der aktuellen Novellierung des Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes ist es wichtig, Inhalte der Psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege zu bearbeiten, mit den ÖGKV-Gremien abzustimmen und zu positionieren.

Hauptziele der ÖGKV Bundesarbeitsgemeinschaft Psychiatrische Pflege

  • Fachlicher Erfahrungsaustausch und Einbringen von Fachexpertise
  • Weiterentwicklung der psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege, der beruflichen Bildung und Sicherung eines hohen Qualitätsniveaus
  • Mitwirkung bei psychiatriespezifischen gesellschafts-, gesundheits- und berufspolitischen Fragestellungen
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Arbeitsgemeinschaften in Bezug auf gemeinsame fachliche Fragestellungen
  • u.v.m.