Ziele der Bundesarbeitsgemeinschaft Klinische Pflegewissenschaft

Wir streben den Austausch der Mitglieder der Bundesarbeitsgemeinschaft über folgende Punkte an:

  •  Konzepte in der pflegerischen Versorgung bei Erkrankungen/Phänomenen (z.B. Diabetes, Delir, 
     Schmerz, Wunde, Demenz etc.) und ihre Effektivität 
  •  die Effektivität von pflegerischen Interventionen 
  •  den Transfer pflegewissenschaftlicher Ansätze in die Pflegepraxis (z.B. die Implementierung von   Journal Clubs, Implementierung pflegebezogener Konzepte) 
  •  die Generierung und Nutzung flächendeckender, pflegebezogener Daten im Sinne eines Datasets 
  •  die Etablierung pflegerischer Kompetenzen (z.B. der Advanced Practice Nurse) in der Praxis 
  •  die Erstellung von übergeordneten Leitlinien und Richtlinien in der Pflege • die Generierung von   Drittmitteln für Forschungsprojekte 
  •  die (gemeinsame) Durchführung von klinischen Studien 
  •  die Durchführung von Tagungen / Kongressen mit pflegepraktisch-wissenschaftlichem Fokus •   gemeinsame Publikationen 
  •  eine internationale Vernetzung mit Kliniken