Dipl. Gesundheits- u. Krankenpflegeperson DGKP/SAB-Psychiatrie

Eingestellt am

21.10.2021

Arbeitgeber

ESRA

Arbeitgeberbeschreibung

Das Psychosoziale Zentrum ESRA betreut seit 1994 mit seinem multiprofessionellen Team schwerpunktmäßig die jüdische Bevölkerung Wiens, Überlebende der NS-Verfolgung und traumatisierte Menschen.

Stellenbeschreibung

Gesucht wird eine engagierte, teamorientierte und flexible Persönlichkeit. Die Tätigkeit umfasst vorwiegend Pflegeberatung, Casemanagement, Krisenkommunikation und begleitende Gespräche in Alltag. Erfahrung in Gerontopsychiatrie ist für die Vertretung des psychiatrisch-pflegerischen C/L-Dienstes im Maimonideszentrum wünschenswert.

Ihre Vorteile

Es fallen keine Wochenend-, Feiertags- und Nachtdienste an.

Der Mindestbruttobezug inkl. aller Zulagen beträgt bei einer Verpflichtung von 30h/Woche, abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten, € 2.420,- (14 x/Jahr)

 

Bewerbungsinformationen

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Qualifikationsnachweisen, Dienstzeugnissen und Versicherungszeitenauszug der Sozialversicherung schicken Sie bitte bis 30.11.2021 an:


Psychosoziales Zentrum ESRA

E-Mail: bewerbungen@esra.at

 

www.esra.at

Gebiet/Ort

Wien